Get Adobe Flash player
Termine
Letzter Monat Juni 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2 3
week 23 4 5 6 7 8 9 10
week 24 11 12 13 14 15 16 17
week 25 18 19 20 21 22 23 24
week 26 25 26 27 28 29 30
Login



Suchen nach ...

 

Im letzten Saisonspiel der Runde 17/18 nahm die Gegentorbilanz auch noch eine dreistellige Dimension an. Absteiger RSV Germania 03 verabschiedete sich am Sonntagnachmittag mit einer 3:7-Heimniederlage gegen den FSV Schneppenhausen in die Sommerpause.

Weiterlesen...

 

Unsere siegreiche "AH" vor dem Trainingsspiel am Donnerstagabend (24.05.)

gegen BSG Fritz-Bauer-Haus (Endstand 12:4)

 

Noch teilt der RSV Germania 03 nicht das Abstiegsschicksal mit den Traditionskollegen HSV, Stuttgarter Kickers oder Eintracht Braunschweig, die allesamt am zweiten Maiwochenende eine sehr bittere Pille in Form des sportlichen Absturzes schlucken mussten. Durch ein 3:2 über DJK/SSG Darmstadt wahrte der Rasensportverein am drittletzten Kreisliga A- Spieltag seine kleine Option, den Kopf auf der zweiteiligen Zielgerade noch aus der Schlinge zu ziehen.

Weiterlesen...

 

Nach zwei ungeschlagenen Partien ließ das Kreisliga A- Team des RSV Germania 03 am fünftletzten Spieltag die Flügel hängen und holte sich im Derby beim „Vornamensvetter“ in Eberstadt eine sang- und klanglose 0:6-Klatsche ab. Damit hängt die  „Rote Laterne“ wieder in der SGD Arena.

Weiterlesen...

 

Am Donnerstagabend verpuffte im Rahmen des vorletzten Kreisliga A- Spieltags auch die theoretische Möglichkeit, den Absturz noch zu vermeiden. Nach einem 1:6 beim SV Weiterstadt steigt der RSV Germania 03 zum vierten Mal in den letzten fünf Jahren ab und schlägt sein Fußballwigwam künftig auf den Präriefeldern der Kreisliga B auf.

Weiterlesen...

 

Spätestens nach der 1:3-Heimiederlage am viertletzten Saisonspieltag gegen die SKG Gräfenhausen dürfte klar sein, dass der vierte Abstieg während den letzten fünf Jahren unmittelbar bevorsteht. Der RSV Germania 03 kann nur noch durch ein "Wunder" den Klassenerhaltshafen erreichen.

Weiterlesen...

 

Wenn ein Torwart auf Reisen geht: Am Sonntagnachmittag hatte RSV-Schlussmann Rene Grosch beim Stande von 1:2 kurz vor dem Abpfiff Lust auf einen Trip in den entgegen gesetzten Sechzehner und stillte diese Sehnsucht mit dem Erzielen des Ausgleichs. Trotz dieser spektakulären Einlage war das 2:2 gegen die TSG 46 Darmstadt zu wenig, um der Klassenerhaltshoffnung neue Nahrung zu übermitteln.

Weiterlesen...

 
Unsere Partner

 

ESD Energiesysteme Deutschland GmbH

 

Fotogalerie
Besucherzähler
Heute0
Gestern44
Woche44
Monat1101
Seit 1.1.07698384
Statistik
Benutzer : 21
Beiträge : 875
Weblinks : 34
Seitenaufrufe : 7246954